Der Verkehrsverein Wägital (kurz VVW genannt) konnte im Jahr 2017 sein 80-jähriges Bestehen feiern. Seit jeher setzt sich der Verein für den sogenannten «Fremdenverkehr» ein und kümmert sich in den Gemeinden Vorderthal und Innerthal um die touristischen Belange.

Unser Ziel ist es, den Leuten aus Nah und Fern die natürlichen Schönheiten unserer wunderbaren Natur- und Berglandschaft «schmackhaft» zu machen und dafür zu sorgen, dass unser Tal gesellschaftlich aber auch wirtschaftlich lebendig bleibt.

 

Dabei setzen wir auf einen sanften und letztlich auch nachhaltigen Tourismus.

 

«Für üses schönä Wägital»

Diesem Leitsatz unterliegt unser Handeln und Wirken. Unsere Gäste – ob Wanderer, Bergsteiger, Fischer, Velofahrer, Biker, Skitourenfahrer, Schneeschuhgänger, etc. – sollen sich bei uns ganz einfach wohlfühlen und ihre Eindrücke und Erlebnisse positiv in Erinnerung behalten.

Damit es bald wieder heisst: «Herzlich willkommen im Wägital»