HERZLICH WILLKOMMEN

 

Aktuelle Veranstaltungen im Wägital finden Sie in der Agenda unter AKTUELLES

Ohne zu übertreiben gehört das Wägital mit seinem herrlichen Wägitalersee wohl zu den schönsten Gegenden weit und breit. Im See spiegeln sich die majestätischen Wägitalerberge, die zahlreichen Alpen und Wälder.

Auf den vielen Wanderrouten bietet sich dem Besucher eine unvergleichliche Idylle. Im Winter bestehen unzählige Skitourenmöglichkeiten vor allem im Mutteri-Gebirge.

 

Das Wägital liegt idyllisch in den Voralpen, fernab von Ballungszentren und Verkehrsströmen. Von Zürich über die Autobahnausfahrt Lachen oder von Chur über die Autobahnausfahrt Reichenburg herkommend gelangt man in Kürze ins Wägital.

 

Ab dem SBB-Bahnhof Siebnen verkehren stündlich Postautos bis nach Vorderthal & ins Innerthal.

Webcam

Sattelegg

 

 

Die Gemeinden Vorderthal und Innerthal stellen sich vor.


Das natürlich schöne Wägital ist am Besten auf einem Bänkli so richtig zu geniessen. Um das möglich zu machen, können Sie im Wägital ein Bänkli mit Widmung platzieren - Infos dazu finden Sie unter MIIS BÄNKLI.

Die Wanderbank kommt ins Wägital.

Am Wochenende der Sennenchilbi am 8. und 9. September darf sich das Wägital über den Besuch der Wanderbank freuen. Mehr Informationen sind auf der Webseite der Wanderbank zu finden, sowie wird laufend auch auf unserem facebook Account und der Webseite über den genauen Ablauf informiert. 

Download
Artikel March Anzeiger, 16.05.2019
Wanderbank.pdf
Adobe Acrobat Dokument 967.2 KB

 

 

 

 

Danke an alle Freiwilligen beim Wägitaler Frühjahrs-Seeputzete.